Startseite

Freunde und Bekannte um Rat fragen

Mundpropaganda ist Ihnen mit Sicherheit bekannt. Wenn Sie eine Empfehlung von Freunden, Bekannten oder der Familie bekommen, dann sollten Sie dieser Empfehlung folgen. Andere Eltern haben bereits Produkte und Artikel für Baby, Kleinkinder und Kinder gekauft, egal ob es sich hierbei um einen Windeleimer oder eine Babytrage handelt. Die Produkte sind von Mutter und Vater ausgiebig getestet worden, so dass eine Weiterempfehlung ehrlich ist und von Herzen kommt.

 

Die getesteten Produkte in einer kurzen Übersicht

Damit Sie sehen, welche Produkte genau getestet worden sind, gibt es hier einen kurzen Überblick. Jeder Test enthält den passenden Testsieger.

Herdschutzgitter Test Flaschenwärmer Test
Kinderhochstuhl Test Windeleimer Test
Treppenschutzgitter Test Kinderfahrradsitz Test
Babybadewanne Test Reisebett Test
Babyflaschen Test Babyschlafsack Test
Babywaage Test Beistellbett Test
Lauflernwagen Test Milchpumpe Test
Stillkissen Test

Ein Preisvergleich ist wichtig

Da Produkte für die Kleinsten in der Regel nicht günstig sind, ist es wichtig, dass man auf den Preis achtet. Man sollte nicht immer bei dem ersten Angebot zuschlagen, sondern einen Vergleich anstreben. So können zum Einen die Artikel in einem herkömmlichen Geschäft in der eigenen Stadt oder zum Anderen im Internet bei zahlreichen Shops eingekauft werden. Gerade im Internet ist es einfach die Preise über Preissuchmaschinen, wie zum Beispiel billiger.de oder guenstiger.de zu vergleichen. Wichtig ist, dass man auf die Versandkosten achtet, da diese bei einigen Shops hinzukommen.

  • Nach Rabatten vor Ort fragen
  • Preisvergleiche im Internet nutzen
  • Gutscheine benutzen
  • Mehrere Produkte bestellen und Versandkosten sparen

Ist man bei Amazon Prime Kunde, dann fallen keine Versandkosten an. Am Sinnvollsten ist es, wenn Sie gleich mehrere Produkte auf einmal bestellen, da Sie so Versandkosten sparen können. Bei vielen großen Online-Shops ist es so, dass wenn Sie über einen bestimmten Bestellwert kommen, der Versand kostenlos ist.

Für die Kinder nur das Beste

Für die Kinder ist das Beste nicht gut genug, so wird es zumindest den meisten Eltern gehen. Man möchte, dass es dem Kind von Geburt an gut geht. Angefangen von der Ernährung bis hin zu einer guten Bildung. Ihre Kinder werden es Ihnen immer danken. Bei der Babyausstattung sollte ebenfalls viel Wert auf die Produkte gelegt werden. Hier sollte der Preis eine untergeordnete Rolle spielen. Lieber steckt man selbst als Elternteil zurück und investiert in die eigenen Kinder.

Auf nachhaltige Produkte für Babys und Kinder achten

Gerade bei Babys und Kleinkindern ist es sehr wichtig, dass Sie auf nachhaltige Produkte achten. Das bedeutet, dass es in jedem Fall sinnvoll ist, wenn Sie sich für Artikel entscheiden, die fair und nachhaltig hergestellt worden sind. So ist es durchaus von Vorteil, wenn die Produkte einige wichtige Siegel haben und zum Beispiel nicht mit chemischen Mitteln hergestellt worden sind. Des Weiteren sollte nur Spielzeug gekauft werden, welches für die Altersklasse der Kinder passend ist. Wenn auf einem Spielzeug drauf steht, dass es für Kids ab 3 Jahren ist, dann sollten Sie sich daran halten.